Workshops

Regelmäßig führe ich mit Jugendlichen Workshops für Kreatives Schreiben und Poetry Slam durch. Gemeinsam mit der Gruppe spiele ich kleine Sprachspiele und gebe Anleitungen zum Schreiben sowie Vortragen eines Textes. Ergebnisse dessen lassen sich einmal jährlich beim „Krefelder Schul-Slam“ in der Mediothek ansehen, wenn Krefeld nach schulinternen Workshops und Ausscheidungsslams seine/n Stadtmeister/in kürt (WZ-Bericht von 2017). In derselben Stadt organisiere ich an jedem ersten Donnerstag eines Monats im Jules Papp (Königstraße 153) den „SchreibTisch“, eine offene Schreibwerkstatt, zu der jede/r herzlich eingeladen ist. Zweimal schon durfte ich darüber hinaus in Tallinn, der Hauptstadt Estlands, deutschsprachige Schulen besuchen und dort Workshops (sowie Lesungen) gestalten.

Meine Workshops werden unter anderem unterstützt und gefördert durch:

– Mediothek, Krefeld
Südbahnhof, Krefeld
– zakk, Düsseldorf
– Kulturrucksack NRW
– Schreibland NRW
– Goethe-Institut

Bei Interesse an einem Workshop – sei es ein eintägiger Unterrichtsbesuch oder ein mehrwöchiges Projekt – mir gerne eine E-Mail schreiben, ich melde mich dann so rasch es mir gelingt.